Backstage: meditation on the road!

„Sei ganz bei dir und nutze das ‚high five‘ des Lebens, um deinen Weg in Freude zu gehen. Tanze im Rhythmus der Musik. Zu den Songs deines DJ’s. Im Einklang mit deiner Intuition.“

Das high five des Herzens beinhaltet, mich ganz natürlich dem Rhythmus meines Herzens hinzugeben. All die ‚up and downs‘ freudig in meinem Herzen willkommen zu heißen.

Lebe dein Leben – und das nicht auf Sparflamme. Lebe es voll & ganz. Und in deinem Tempo. Es ist zu wertvoll, um sich Sorgen zu machen. „Sorge dich nicht, sondern sorge um die Verwirklichung deiner Herzensmission!“

Backstage: Wer bin ich?

Meinen ersten Teil der Ausbildung zum Hubschrauberpilot, war ein großer Gewinn für mich. Es war ein Lebensabschnitt, der mir in den unterschiedlichsten Facetten gezeigt hat, was es heißt, dem Ruf der Seele zu folgen.

Dafür bin ich mega dankbar.

Diesen Vibe möchte ich mit dir teilen. Und dich ermutigen, den Impulsen deines Herzens zu vertrauen. Um ein Leben fernab begrenzender Ego Konstrukte zu führen.

Ein Leben das rockt.

Unendlichen Dank für all die, die mich in diesem Abschnitt begeleitet und unterstützt haben. Eure Unterstützungen tat einfach gut. 🙂

Nähe zu mir

Diese Zeit war dennoch von heftigem ‚mindfuck‘ begleitet. Eine schwieriges Stück meines Lebens, da mein Ego den Gedanke der Fülle auf allen Ebenen mehr als Angriff, als eine Möglichkeit des erfüllten Daseins sah. Was für mich mehr als einmal hieß: rein ins Drama, raus aus dem Flow.

Doch wir bleiben nicht immer im Drama.
So auch bei mir.

Ein Abschnitt in meinem Leben, in dem ich Entscheidungen getroffen habe, die mir weniger dienlich waren, die beste Version meiner selbst zu gestalten.

Doch ich begann, meine auf Mangel gegründete Meinung von Geld und Selbstliebe neu zu gestalten. Hin zu einem ‚mindset‘ das auf Fülle basiert. Das sein Fundament auf bedingungsloser Liebe errichtet hat.

So entwickelte ich ganz nebenbei Techniken, um ‚downs‘ als Sprungbrett für ein frischeres und leichteres Leben zu nutzen.

Fülle auf allen Ebenen. In Fülle annehmen, leben und geben.

Eine Lebenseinstellung die von Herzen kommt und die Basis legt, um aus der kraftvollen Quelle unseres Herzens zu schöpfen. Denn was von Herzen kommt wird bestehen.

Freiheit in mir

Während dieser Zeit habe ich immer deutlicher gespürt, dass Freiheit ein unglaublich wertvolles Gut für mich ist. Freiheit ist definitiv für jeden von uns essentiell. Es mag jeder seine ganz eigenen Definition davon haben.

Im Kern ist Freiheit für mich, dem Ruf der Seele zu folgen – verbunden mit unserem Herzen – in unserem Tempo.

Freiheit ist für mich definitiv die Verwirklichung des Wissens unserer Seele – das Erfahren der gelebten Liebe. Freiheit ist ein Raum, in dem wir die genialste Version unserer Selbst erschaffen und erfahren, Wunden heilen und all das annehmen können, was uns ausmacht. Auch all die Dinge und Gefühle, die wir als ’scheiße‘ betiteln würden.

Step by step mit Sanftheit und Fokus.

Vom Gedankenchaos zum high five

Also wie kann ich „frei“ leben und mich Selbst verwirklichen?

Eine Frage die ich lange mit dem Verstand lösen wollte. Anstatt meinem Herzen zu folgen habe ich mich von meinen ‚monkeys‘ leiten lassen. Von Affen, die alle in eine andere Richtung laufen.

So habe ich den Überblick verloren, wie ich denn nun eine Fahrkarte in Richtung „erfülltes Leben“ lösen kann. Ich habe vor lauter Affen den Fahrkartenautomaten völlig übersehen.

Ganz nach dem Motto:

„Ich habe ein Auto. Ich spüre wo es hingeht. – doch ich fahre mit gezogener Handbremse und lass mich von den leuchtenden Werbetafeln am Straßenrand von meinem Weg abbringen.“

Das kann so weit gehen, bis du krank wirst und dir dein Körper so zeigt, wie notwendig es ist, endlich deine Wahrheit zu leben.

Ein Beispiel aus meinem Leben:

» Lange Zeit habe ich mich einfach nicht entschieden welchen Weg ich gehen soll. Nach zwei Jahren bekam ich fucking heftige Hüftschmerzen von dem ganzen Hin- und Her.

In der Hüfte bündeln sich die Energien zur Einheit – wir gehen in eine bestimmte Richtung (oder auch nicht). Lebe ich meinen Herzensweg oder für die Augen anderer? Die Meinung anderer habe ich stärker gewichtet als mein innewohnendes Gefühl. Dadurch blockierte ich mein spontanen Energien. Ich habe mich gesträubt meiner Intuition zu folgen. Leben zwischen Entscheidungen.“ 😉

Resultat: heftige Hüftprobleme (über 1,5 Jahre lang)

Lebe dein Leben – und das nicht auf Sparflamme. Sondern voll & ganz – und in deinem Tempo. Es ist zu wertvoll, um sich Sorgen zu machen. „Sorge dich nicht, sondern sorge um die Verwirklichung deiner Herzensmission!“

 

Vom high five in den Flow

Lasst uns erwachen. Lasst uns unsere Vision vom geilsten Leben erkennen. Lasst uns unsere Vision in eine Mission der Liebe verwandeln. Lasst uns andere Menschen berühren.

Lasst uns eine Welt erschaffen, die von Liebe getragen wird.

Denn wenn du spürst, dass das Leben oder auch nur ein einziger Moment darin herrlich ist, dann fängst du an aufzuwachen. Dann fängst du an den ‚richtigen‘ Weg zu gehen. Den Weg der dich unterstützt die beste Version deiner Selbst zu kreieren.

Mach mit. Entfache dein Feuer. Nimm dich an wie du bist. Sei ein inspirierendes Licht. Surfe auf dem Vibe der Freude und lebe die beste Version deiner Selbst.

 

Die Message für dich

Was hat es mit diesem ‚High five deinem Herzen‘ auf sich???

Das High five des Herzens beinhaltet, mich ganz natürlich dem Rhythmus meines Herzens hinzugeben. All die Nähe zu uns selbst mit der Freiheit unseres Herzens zu verbinden. 

Ein Leben zu kreieren, das uns nährt.

Die Liebe und den Schmerz als Teil unzähliger Erfahrungen im Leben anzunehmen. Als Erfahrungen, in denen so viel Wachstumspotential steckt: Potential das Herz zu erforschen und längst überholte Konstrukter der Angst einstürzen zu lassen.

Mit diesem Blog möchte ich dir helfen in deinem Herzen zu Hause zu sein.

Ganz egal wo du auf dieser Welt sein magst. Ich möchte dich dazu inspirieren, dein Leben mit einem sanften und kräftigen high five anzunehmen.

Ganz egal wo du bist, nutze deinen offenen Geist und dein liebvolles Herz, um dein Leben in Freude zu erschaffen. Entdecke neue Seiten an dir und lass die verkrusteten Teile los.

Ich bin ein Spirit-Junkie, der die Freiheit liebt, dem Weg des Herzens zu folgen. Die Freiheit, jeden Tag den Ruf deiner Seele wahrnehmen zu können. Die Freiheit, ein Leben zu führen, das wirklich mir entspricht.

In all meinen Facetten. In all der Nähe und Freiheit meines Herzens. Und in sanfter Harmonie mit meiner Seele.

Ich liebe die weltlichen Dinge genau so wie die Spiritualität in uns. Beides vereint erzeugt ein wunderschönes Potential, um ganz wir selbst zu sein. Frei von all den Ängsten unseres Verstandes. Auch wenn mein Umfeld, Freunde oder Familie vielleicht nicht immer auf dem gleichen Vibe sufen wie ich. Das macht nichts. Das ist mein Leben und dieses Leben liebe ich.

Es ist meine Art die tiefste Wahrheit meines Herzens nach außen zu tragen.

Kannst du dir vorstellen, wie liebevoll diese Welt wäre, wenn wir alle ein Leben führen würden, das uns aus tiefstem Herzen erfüllt?

Mission: ‚high five‘:

„Auf einer Welt, in der es Stress und Konflikte gibt, einen Ort der Leichtigkeit zu schaffen, einen Ort, um Herzenswünsche zu erkennen, das nötige Werkzeug mit auf den Weg zu bekommen, um entschleunigt und geerdet in der Welt und bei uns selbst zu sein. 

Immer mehr im eigenen Flow zu gehen, und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Denn Freiheit bedeutet für mich, die Wünsche meines Herzens mit einem high five willkommen zu heißen.“ 🙂

Sei ganz bei dir und nutze das ‚high five‘ des Lebens, um deinen Weg in Freude zu gehen. Tanze im Rhythmus der Musik, zu den Songs deines DJ’s, im Einklang mit deiner Intuition.

Dies ist der Kern, die Quelle und Mission dieses Blogs.

Lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen. Dem Ruf unserer Seele folgen – auch oder gerade wenn wir on the road sind.

 

High five deinem Herzen

 

2 Kommentare

  1. Hi Maximilian!
    Ich bin durch die Seelenraveseite auf deine gekommen.
    Deine Texte sind ein bisschen lang, aber es lohnt sich Zeit zu nehmen sie zu lesen.
    Ich finde es wunderbar, dass sich immer mehr junge Männer ihrem Innerern zuwenden. Und trotzdem auf dem Boden bleiben und weltliche Genüsse schätzen.😉
    Also, keep on writing

    • Maximilian

      Servus Ute,

      schön dich hier auf der Seite zu haben.
      Danke für deine lieben und authentischen Worte.

      Weltliche Genüsse mit den Impulsen unseres Herzens zu verbinden macht auch mega Laune.
      In diesem Sinne, viel Freude und Leichtigkeit im Abenteuer Leben.

      High five deinem Herzen 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Ute Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*